Immer mehr Großunternehmen investieren in Start-ups aus dem Tech-Bereich

© tashatuvango/fotolia.com

Großunternehmen spielen eine immer größere Rolle bei der Finanzierung von Start-ups aus dem Tech-Bereich. Sie möchten Ideen fördern, die zu ihrem Unternehmen und Geschäftsmodell passen. Weiterlesen


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

STADA: Advent legt verbindliches Angebot vor


  Der Bieterkampf um Stada geht in die konkrete Phase. So hat jetzt der Finanzinvestor Advent als erster von drei Interessenten ein rechtlich verbindliches Übernahmeangebot in Höhe von 58 Euro je Aktie für den Pharmahersteller vorgelegt. Hinzu komme die Dividende für 2016. Damit bietet Advent mehr als 3,6 Milliarden Euro. Die Offerte sei bis Montag befristet, (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

Vermögensanlagen – Alternative zu geschlossenen AIF?

© Gina Sanders/fotolia.com

„Seit Einführung des KAGB gibt es keinen grauen Kapitalmarkt mehr.“ Dass diese Aussage falsch ist, zeigen aktuelle Emissionen: Während 2016 nur 24 geschlossene Publikums-AIF nach KAGB aufgelegt wurden, waren es fast dreimal so viele Vermögensanlagen. Weiterlesen

Der deutsche Mittelstand hat Online-Betriebsmittelkredite bereits mehrheitlich auf dem Schirm

© Marco2811/fotolia.com

64 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland wissen von der Möglichkeit, Betriebsmittelkredite über den Anbieter einer Internet-Plattform aufzunehmen. Immerhin gut jede vierte Firma hat den Hinweis darauf sogar von der eigenen Hausbank erhalten. Weiterlesen

Banken in Deutschland setzen noch nicht auf Blockchain-Technologie

© Javier Castro/fotolia.com

Blockchain-Technologie entwickelt sich rasant. Auch die Finanzindustrie diskutiert, welche Chancen die Technologie bietet und welches disruptive Potenzial von ihr ausgeht. Anlässlich einer Umfrage von PwC wurden Führungskräfte deutscher Banken befragt, welchen Stellenwert das Thema Blockchain in ihren Instituten einnimmt. Das Ergebnis: Der deutsche Bankensektor steht noch ganz am Anfang des Blockchain-Zeitalters. Weiterlesen

Ableitung des barwertäquivalenten einheitlichen Basiszinssatzes

© ra2 studio/fotolia.com

Der IDW-Fachausschuss für Unternehmensbewertung und Betriebswirtschaft (FAUB) hat vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsumfeldes eine klarstellende Ergänzung in den F&A zu IDW S 1 i.d.F. 2008 verabschiedet. Weiterlesen

FinTech-Investitionen brechen weltweit ein

© pichetw/fotolia.com

Die weltweiten Investitionen in Fintechs sind im vergangenen Jahr drastisch zurückgegangen: von 46,7 Mrd. (2015) auf 24,7 Mrd. USD. Die Zahl der Deals sank dabei von 1.255 auf 1.076. Aus Private Equity floss mit 11 Mrd. USD deutlich weniger Geld als noch im Jahr zuvor (18 Mrd.). Weiterlesen

Weitere Meldungen

Top