Nachfolge wird für Mittelstand zunehmend zum Problem

© cirquedesprit/fotolia.com

Das Thema Unternehmensnachfolge bewegt den Mittelstand immer stärker: Insgesamt 6.674 Senior-Unternehmer – ein Rekordwert – und 4.321 Übernahmeinteressierte ließen sich 2017 bei ihrer IHK beraten. Das geht aus dem "DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge 2018" hervor. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

RISIKOKAPITAL: Fonds investiert in Cybersicherheit


  Der Wagnisfinanzierer eCapital hat Geld für Start-ups im deutschsprachigen Raum eingesammelt. Rund 70 junge Firmen stehen im Fokus.
Das Timing ist günstig. Gerade erst hat ein Skandal über im Internet gehackte Profile von Politikern und Prominenten die Aufmerksamkeit auf das Thema gelenkt, da füllt ein Wagnisfinanzierer einen Geldtopf speziell zur Abwehr solcher Attacken auf. Der (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

Rekordsummen für deutsche Start-ups

© tashatuvango/fotolia.com

Insgesamt knapp 4,6 Milliarden Euro wurden 2018 in deutsche Jungunternehmen investiert – sieben Prozent mehr als im Vorjahr. Berlin konnte erneut den Titel als Deutschlands Start-up-Hauptstadt verteidigen. Weiterlesen[…]

Deutschland rutscht im Länderindex Familienunternehmen deutlich ab

© goldencow_images/fotolia.com

Deutschland rutscht auf der Rangliste der für Familienunternehmen attraktivsten Standorte um vier Plätze ab und landet im unteren Tabellendrittel. Mit Portugal liegt erstmals ein früherer Euro-Krisenstaat auf einer besseren Position als Deutschland. Weiterlesen[…]

Neue Beschränkung von CFD für Kleinanleger geplant

©EtiAmmos/fotolia.com

Die BaFin bereitet sich nach den binären Optionen auch bei finanziellen Differenzkontrakten (Contracts for Difference - CFD) auf das Auslaufen der Produktinterventionsmaßnahme der Europäischen Wertpapier-und Marktaufsichtsbehörde ESMA vor. Sie plant, die Vermarktung, den Vertrieb und den Verkauf von CFD an Privatkunden in Deutschland erneut zu beschränken. Weiterlesen[…]

Ausländische Investoren gieren nach deutschen Firmen

© Dmitry Guzhanin/fotolia.com

Bis Mitte November stiegen ausländische Investoren bei 732 deutschen Unternehmen ein, zeigt eine PwC-Studie. Bezogen auf die 170 Deals, bei denen ein Kaufpreis genannt wurde, betrug das durchschnittliche Volumen 490 Mio. Euro, was weit über den Vorjahren liegt. Weiterlesen[…]

Innovationsindikator 2018: Deutschland verliert den Anschluss zu den innovativsten Staaten

© fotomek/fotolia.com

Deutschland gehört zu den innovationsstärksten Ländern der Welt und behauptet im internationalen Vergleich den vierten Platz aus dem Vorjahr. Zugleich wächst der Abstand Deutschlands zur Spitzengruppe. Zu diesem Ergebnis kommt der Innovationsindikator 2018, der im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) die Innovationsstärke von 35 Volkswirtschaften untersucht. Die Bundesrepublik liegt deutlich hinter Spitzenreiter Singapur […] Weiterlesen

Weitere Meldungen

Top