M&A-Aktivitäten in Europa eingebrochen, aber mehr Distressed Opportunities

© gunmanza/fotolia.com

Die COVID-19-Pandemie hat sich in Europa stark negativ auf die M&A-Aktivitäten ausgewirkt. Allerdings bieten sich risikobereiten Anlegern weiterhin Chancen. Weiterlesen[…]


Strategie zur Digitalisierung des Finanzsektors

©fotomek/fotolia.com

Die EU-Kommission hat ein Paket zur Digitalisierung des Finanzsektors vorgelegt, das eine Strategie für den Massenzahlungsverkehr sowie Legislativvorschläge zu Kryptowerten und zur Stabilität digitaler Systeme umfasst. Weiterlesen[…]

Lieferketten haben herausragende Bedeutung für den ESG-Impact von Unternehmen

© weerapat1003/fotolia.com

Die durchschnittliche Relevanz der Lieferkette für den ESG-Impact der mehr als 1.600 Unternehmen des MSCI Welt Index beträgt rund 41%. Betrachtet man ausschließlich die negativen Umweltauswirkungen der Unternehmen („E“), sind es sogar rund 59%. Weiterlesen[…]

Versicherungsunternehmen sehen mehr Chancen durch Corona-Pandemie

© v.poth/fotolia.com

Die Corona-Krise hat weltweit zu einem hohen Maß an Unsicherheit geführt. Rund ein halbes Jahr nach dem Ausbruch der Pandemie stellt sich zumindest für die deutsche Versicherungswirtschaft die Situation deutlich positiver dar als noch zu Beginn: Der Anteil der Versicherer, die in der Corona-Krise auch Chancen sehen, beträgt inzwischen 90 Prozent. Im Frühjahr hatte dieser Anteil lediglich bei 62 Prozent gelegen. Weiterlesen[…]

Virtuelle Hauptversammlung bis Ende 2021

©p365.de/fotolia.com

Das BMJV hat den Entwurf einer Verordnung zur Verlängerung von Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie veröffentlicht. Die Regelungen zur virtuellen Hauptversammlung sollen bis Ende 2021 verlängert werden. Weiterlesen[…]

Covid-19 dreht den Kreditzyklus für Unternehmenskredite

© K.-U. Häßler/fotolia.com

Durch den Covid-19-Sondereffekt, haben deutsche Banken bereits Ende März erstmals Unternehmenskredite in Höhe von mehr als 1,1 Billionen Euro ausgereicht, was aktuell 38% aller Kundenkredite entspricht. Zudem sind die jährlichen Zinserträge in den letzten Jahren kontinuierlich bis auf 15,5 Milliarden Euro angestiegen. Ihr Anteil an den gesamten Nettozinserträgen deutscher Banken beträgt derzeitig 17,8 Prozent. Keine andere Kreditkategorie generiert mehr Zinserträge. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top