wp-content/uploads/sites/3/2018/01/SLI_6Jahrestagung-Verrechnungsp-18_20171107_940x290.jpg

Private Equity dürfte auch 2018 den M&A-Markt beleben

© adiruch na chiangmai/fotolia.com

Nichts scheint die in Deutschland tätigen Private-Equity-Investoren mehr davon abzuhalten, Deals zu machen. Dem M&A-Markt steht 2018 viel Rückenwind von den Finanzinvestoren ins Haus. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

Bewerbungs- Marathon


  Bevor ein Manager eine neue Stelle antritt, muss er etliche Bewerbungsgespräche absolvieren. Wie viele das idealerweise sind, darüber scheiden sich die Geister - aber einige Konzerne denken um und reduzieren die Runden.
Fünf Minuten. Länger brauchte Daniel Klier bei mersten Gespräch mit seinem neuen Arbeitgeber nicht, um zu wissen, dass er den Job (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

Staatsfonds setzen verstärkt auf alternative Anlagen

© Coloures-pic/fotolia.com

Staatsfonds weltweit investieren zunehmend in alternative Anlagen. Der Investmentanteil von Anlagen in Private Equity, Gold Immobilien und Infrastruktur stieg 2016 verglichen zu den Vorjahren auf knapp ein Viertel. Ölpreisverfall und Niedrigzinsen sorgen für eine Neuorientierung. Weiterlesen[…]

Zur Bewertung von Anwaltskanzleien

©weyo/fotolia.com

Die BRAK veröffentlicht Richtlinien über die Bewertung von Rechtsanwaltskanzleien bzw. Kanzleianteilen. Diese Richtlinien wurden nun aktualisiert. Weiterlesen[…]

Rekordinvestitionen in Blockchain-Start-ups

© pichetw/fotolia.com

Fintechs, die sich mit der Blockchain-Technologie beschäftigen, geraten verstärkt in den Fokus der Investoren. Auffällig ist auch das wachsende Interesse von Private Equity-Firmen an Start-ups aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Weiterlesen[…]

Unternehmen verfehlen immer häufiger ihre Gewinn- und Umsatzprognosen

© Jamrooferpix/fotolia.com

Trotz Konjunkturboom müssen immer mehr börsennotierte Unternehmen ihre Prognosen nach unten korrigieren: Im vergangenen Jahr wurden 95 Gewinn- oder Umsatzwarnungen gezählt – das waren 44% mehr als im Vorjahr. Weiterlesen[…]

Kryptowährungen und ICO: Aufsichtsbehörden warnen vor Risiken

©Travis/fotolia.com

Verbraucher werden vor den Risiken im Zusammenhang mit virtuellen Währungen und Initital Coin Offerings (ICO) gewarnt. Bei ICOs werden mittels Blockchain-Technologie neue digitale Einheiten erzeugt, beispielsweise virtuelle Währungen, die dann an interessierte Anleger verkauft werden. Sie stoßen derzeit auf großes öffentliches Interesse. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top