Online-Meldungen

Deutscher Mittelstand nutzt Gewinne nicht optimal

© Deloitte

Die aktuelle Deloitte-Studie „Optimale Gewinnverwendung im Mittelstand“ zeigt: Mittelständische Unternehmen setzen auf Wachstum und lassen Optimierungspotenziale ungenutzt. Die meisten Firmen sind mit ihren Gewinnen zufrieden, die Verwendungskonzepte variieren jedoch stark. Knapp ein Drittel der Gewinne (30 Prozent) wird für Entnahmen und Ausschüttungen verwendet, während die restlichen 70 Prozent thesauriert werden. Die Aufteilung zwischen diesen beiden […] Weiterlesen

Handelsblatt Fachmedien zu Gast beim Deutschen Anwaltstag

© HBFM

Der 66. Deutsche Anwaltstag findet vom 11. bis 13. Juni 2015 in Hamburg statt und steht unter dem Motto: Streitkultur im Wandel – weniger Recht? Wir sind live dabei. Heute wurde der 66. Deutsche Anwaltstag in Hamburg eröffnet. Auf der Eröffnungsveranstaltung setzte sich Frau Dr. h.c. Renate Jaeger, Schlichterin der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft und zuvor u. […] Weiterlesen

Gesetzentwurf zu prüfungsbezogenen Änderungen des HGB muss nachgebessert werden

© bluedesign/ fotolia.com

Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) kritisiert die Vorschriften im Referentenentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes (AReG) zum Bestätigungsvermerk bei Prüfungen mittelständischer Unternehmen. Ohne verpflichtende Vorgabe schreibt das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) im Referentenentwurf des Abschlussprüfungsreformgesetzes  (AReG) aus Gründen der Einheitlichkeit für den Bestätigungsvermerk ähnliche Informationen vor, wie diese für die Bestätigungsvermerke von Unternehmen von öffentlichem Interesse […] Weiterlesen

Gründungen größerer Betriebe bleiben auf Vorjahresniveau

© studiodr / fotolia.com

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im ersten Quartal 2015 rund 35.000 Betriebe neu gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Das waren 0,2 Prozent mehr als im ersten Quartal 2014. Die Zahl neu gegründeter Kleinunternehmen ging dagegen um 6,6 Prozent auf rund 56.000 zurück. Auch die Zahl der Gründungen […] Weiterlesen

Immer weniger Unternehmensinsolvenzen

© Voyagerix / fotolia.com

Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) gab es im ersten Quartal 2015 7,2 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen als im ersten Quartal 2014. Somit setzt sich der Trend abnehmender Unternehmensinsolvenzen fort. Im ersten Quartal 2015 meldeten die deutschen Amtsgerichte 5.715 Unternehmensinsolvenzen – 7,2 Prozent weniger als im Vorjahresvergleich. Zuletzt hatte es im ersten Quartal 2010 einen Anstieg […] Weiterlesen

Top