Online-Meldungen

Aufwärtstrend in der Eurozone bleibt intakt

© Sondem / fotolia.com

Ein schwächerer Euro und die weiter sinkende Arbeitslosigkeit geben der europäischen Wirtschaft weiteren Auftrieb. KfW-Research hebt ihre Konjunkturprognosefür 2015 auf 1,5% an. Für 2016 wird ein Wachstum von 1,8% erwartet. Die Wirtschaft in der Eurozone entwickelt sich weiter positiv und ist im zweiten Quartal ähnlich stark gewachsen wie zu Jahresbeginn (0,4% ggü. Vorquartal). KfW Research […] Weiterlesen

VW-Skandal könnte gesamte deutsche Wirtschaft bremsen

© habrda/ fotolia.com

Der VW-Abgasskandal wird im schlimmsten Fall auch die deutsche Konjunktur belasten. Denn der Volkswagen-Konzern ist nicht nur Europas größter Autobauer, sondern ein Symbol für die gesamte Branche in Deutschland. Autoindustrie ist technologisch eine der Schlüsselbranchen Wie wichtig die Autobranche für die heimische Wirtschaft ist, zeigt der Blick auf nackte Zahlen. Im vergangenen Jahr beschäftigte der […] Weiterlesen

Mittelständler auf der Suche nach Anlagealternativen

© Eisenhans / fotolia.com

Seit Jahren sind die Zinsen nahe Null, und dies wird voraussichtlich vorerst auch so bleiben. Laut einer aktuellen Studie befindet sich auch deshalb der Anlagebedarf im deutschen Mittelstand auf einem neuen Allzeithoch. Anlagealternativen werden händeringend gesucht. Das unverändert niedrige Zinsniveau übt zunehmend Druck auf das Anlageverhalten deutscher Unternehmen aus. In der neuen Studie der Fachhochschule […] Weiterlesen

91 Prozent der Unternehmen planen 2015 noch Investitionen

© obs/Deutsche Bank AG

Neun von zehn Unternehmen (91 Prozent) wollen in diesem Jahr noch investieren. Das zeigt die Umfrage “Investitionsvorhaben 2. Halbjahr 2015″ der Deutschen Bank, für die 400 Unternehmer befragt wurden. Die Unternehmen in Deutschland sind noch ausgabefreudiger als vor einem Jahr. 2014 hatten 86 Prozent der befragten Finanzentscheider angegeben, bis zum Ende des Jahres noch Investitionen […] Weiterlesen

Kritik am neuen Kreditregister der Bankenaufsicht

© GVB

EZB und Bundesbank arbeiten derzeit an einem europaweiten Kreditregister, um künftig Kredit- und Kundendaten abzufragen und auszuwerten. Die bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken beobachten mit Skepsis diese Pläne. Die Aufsichtsbehörden möchten auf dieser Basis Datenspeicher aufbauen, um die Finanzstabilität in Deutschland und Europa besser überwachen zu können. “Es stellt sich aber nicht nur die Frage, ob […] Weiterlesen

Top