Online-Meldungen

German Private Equity Barometer: Stimmungsdämpfer zum Jahresauftakt

© pichetw/fotolia.com

Die Stimmung auf dem deutschen Beteiligungskapitalmarkt lässt auch nach dem Jahreswechsel weiter nach: Der Geschäftsklimaindex des German Private Equity Barometers sinkt im 1. Quartal 2019 um 3,1 Zähler auf 64,7 Saldenpunkte. Dabei werden sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die Geschäftserwartung pessimistischer bewertet. Der Indikator für die aktuelle Geschäftslage sinkt um 2,7 Zähler auf 70,7 Saldenpunkte, der Indikator für die Geschäftserwartung um 3,5 Zähler auf 58,6 Saldenpunkte. Weiterlesen[…]

Value Creation auf der Marktseite – von der Kür zur notwendigen Plicht!

© alexlmx/fotolia.com

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 ist die Marktlage aus Investorensicht aktuell als verhalten einzuschätzen. Bei zunehmender Konzentration auf die eigenen Portfoliounternehmen sind Begriffe wie Wertsteigerungspotenzial, Wachstum und Profitabilität – sprich Value Creation – bei PE-Investoren in aller Munde. Jedoch fehlt es sowohl Investoren als auch Portfoliounternehmen oft an notwendigen Kapazitäten und Kompetenzen, um vorhandene marktseitige Upside-Potenziale zu heben. Weiterlesen[…]

#SocialDAX19: Mit Klasse statt Masse zum Erfolg

© Cybrain/fotolia.com

Zum dritten Mal in Folge hat FTI Consulting die Finanzkommunikation der DAX-30-Unternehmen in sozialen Medien untersucht. Grundlage für die aktuelle Social-DAX-Analyse sowie das neue Ranking waren die Veröffentlichungen der Konzerne zu ihren Finanzkennzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahrs. Weiterlesen[…]

Compliance: Unternehmen unterschätzen wesentliche Risiken

©cacaroot/fotolia.com

Die Professionalisierung der Compliance-Arbeit in deutschen Unternehmen schreitet voran. Allerdings werden relevante Risiken weiterhin unterschätzt. Die nachlassende Unterstützung bei Compliance-Themen durch das Management bereitet den Compliance-Verantwortlichen in Unternehmen Sorge. Die Digitalisierung kommt hingegen auch in den Compliance-Abteilungen deutscher Unternehmen an und wird dort überwiegend als Chance wahrgenommen, die Compliance zu verbessern. Weiterlesen[…]

Direktinvestitionen aus China werden kritischer betrachtet als die anderer Länder

© vege/fotolia.com

Direktinvestitionen aus China werden in vielen Ländern kritischer gesehen als jene aus anderen Staaten. Laut einer aktuellen Umfrage äußern sich Befragte in den USA und in der Europäischen Union besonders ablehnend. Fortgeschrittene Volkswirtschaften fürchten vor allem einen Techniktransfer und eine mögliche Einflussnahme der chinesischen Regierung. Weiterlesen[…]

Top