Zeitschriften

Hier finden Sie eine nach Themenschwerpunkten sortiere Aufstellung der in der Datenbank enthaltenen Zeitschriften inklusive Direktauswahlmöglichkeit.


 


Steuerrecht


DER BETRIEB
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

DER BETRIEB liefert mit aktuellen Beiträgen und Kommentaren renommierter Autoren aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung sowie Beratungs- und Unternehmenspraxis das entscheidende Know-how zum Thema Steuer- und Unternehmerwissen. Die Zeitschrift richtet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Recht, Finanzen, Controlling und Personal.

Link in die Datenbank

Deutsche Steuer-Zeitung (DStZ)
Enthalten in: Stollfuß Stotax First

Die renommierten und erfahrenen Schriftleiter, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Professor Dr. Joachim Schiffers und Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Professor Dr. Thomas Köster sowie ein Expertenteam aus Steuerwissenschaft, Finanzgerichtsbarkeit, Beratung und Finanzverwaltung, sorgen für Praxisnähe und höchste Seriosität.

Link in die Datenbank

Die steuerliche Betriebsprüfung
Enthalten in: ESV Steuerrecht

Die StBp informiert monatlich umfassend über die steuerliche Außenprüfung. Steuerexperten aus dem Bundesfinanzministerium, dem Bundeszentralamt für Steuern, den Länderfinanzbehörden, der Finanzgerichtsbarkeit, aus den rechts- und steuerberatenden Berufen, aus Wissenschaft und Wirtschaft behandeln die für eine Betriebsprüfung relevanten Fragen des formellen und materiellen Steuerrechts. 

Link in die Datenbank

EU-Umsatz-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Rau/Dürrwächter Umsatzsteuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center

Der EU-Umsatz-Steuerberater, der Informationsdienst zu EG-Richtlinien und zur EuGH-Rechtsprechung, ergänzt den Umsatz-Steuerberater. Jeder Beitrag kommt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für die tägliche Beratungspraxis. Dabei führt der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Link in die Datenbank

Entscheidungen der Finanzgerichte (EFG)
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht, Stollfuß Stotax First

Die EFG ist „die“ Rechtsprechungssammlung der Finanzgerichte zum gesamten Steuerrecht und zum Steuerberatungsgesetz aus erster Hand. In Anmerkungen und Hinweisen werden wichtige Entscheidungen von erfahrenen Richtern der Finanzgerichte analysiert und kommentiert.

Link in die Datenbank

Erbschaft-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Kapp/Ebeling Erbschaftsteuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center

Der Erbschaft-Steuerberater beschäftigt sich mit der Steueroptimierung der Vermögensnachfolge (d.h. der Erbfolgeplanung und vorweggenommenen Erbfolge), darüber hinaus aber auch mit dem Vermögensaufbau und der Altersvorsorge. Ein besonderer Fokus ist dabei auf Immobilien und Kapitalvermögen gerichtet. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für die tägliche Beratungspraxis.

Link in die Datenbank

Ertrag-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Steuerberater-Center, Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht

Der Ertrag-Steuerberater kanalisiert die Informationen auf dem Gebiet des Ertragsteuerrechts und richtet sich an den Berater, der an einer schnellen und umfassenden Information zum Thema interessiert ist und aktuelle Gestaltungshinweise benötigt. Konzentriert auf die Bereiche Betrieb, Familie, Arbeit und Vermögen kommt jeder Beitrag auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für die Praxis.

Link in die Datenbank

Finanz-Rundschau Ertragsteuerrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Hermann/Heuer/Raupach Ertragsteuerrecht, Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht

Die Finanz-Rundschau Ertragsteuerrecht ist die auf das Unternehmenssteuerrecht spezialisierte Zeitschrift für die gehobene steuerliche Beratung. Neben den Aufsätzen und der Berichterstattung über die neuesten BFH-Entscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen wird in der Spalte "Diskussionsbeiträge" frühzeitig auf neue, aus der Praxis heraus aufgetretene Steuerrechtsprobleme hingewiesen.

Link in die Datenbank

GmbH-Rundschau
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Zeitschriften, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Seit über 100 Jahren die Spezialzeitschrift für GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und ihre Rechts- und Steuerberater. Lückenlose Dokumentation der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis, Fachaufsätze, praxisnahe Beratungsthemen mit Checklisten und Mustern, Auseinandersetzung mit internationalen Rechtsfragen, Kurzberichte zu weiterführenden Themen, die für Führung und Beratung von Unternehmen von Bedeutung sind.

Link in die Datenbank

GmbH-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Der GmbH-Steuerberater kanalisiert monatlich die Informationsflut auf dem Gebiet der GmbH und GmbH & Co. KG. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für die tägliche Beratungspraxis – das erspart mühsame Recherchen und Interpretationen. Dabei führt der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Link in die Datenbank

Höchstrichterliche Finanzrechtsprechung (HFR)
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht, Stollfuß Stotax First

Die HFR bietet Ihnen alle zur Veröffentlichung bestimmten Entscheidungen des BFH sowie die steuerlich bedeutsamen Entscheidungen der anderen obersten Bundesgerichte, des BVerfG und des EuGH. Die Entscheidungen sind in zitierfähiger komprimierter Form wiedergegeben und konzentrieren sich auf die tragenden Gedanken. Besonders bedeutsame Entscheidungen werden von erfahrenen BFH-Richtern analysiert und kommentiert.

Link in die Datenbank

Internationale Steuer-Rundschau
Enthalten in: Otto Schmidt Internationales Steuerrecht

Die Internationale Steuer-Rundschau bietet als Zeitschrift für Internationales Steuerrecht alles, was der Leser über die aktuelle Rechtsentwicklung und Rechtsprechung in der Steuergestaltungs- und für die Rechtsdurchsetzungs-Beratung wissen muss. Die ISR unterstützt Steuer- und Rechtsberater ebenso wie Praktiker im Unternehmen bei alltäglichen und komplexen grenzüberschreitenden Steuerfragen.

Link in die Datenbank

Kommentierte Rechtsprechung (Beratersicht zur Steuerrechtsprechung)
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht, Stollfuß Stotax First

In der „BeSt“ (Beratersicht zur Steuerrechtsprechung) werden für die Beratungspraxis wichtige Entscheidungen von angesehenen Steuerpraktikern analysiert und deren Konsequenzen für die Beratungspraxis aufgezeigt.

Link in die Datenbank

StEd Steuer-Eildienst (ab 2007)
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht, Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal

Der Steuer-Eildienst liefert Ihnen jede Woche zuverlässig neueste Entwicklungen der Finanzrechtsprechung (FG, BFH, BVerfG und EuGH), aktuelle Verlautbarungen (BMF-Schreiben, Ländererlasse, OFD-Verfügungen) der Verwaltung sowie wertvolle Hinweise zur Gesetzgebung im Steuerrecht.

Link in die Datenbank

Stbg Die Steuerberatung (ab 2004)
Enthalten in: Stollfuß Stotax First

Die Steuerberatung ist Fachzeitschrift und gleichzeitig Organ des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V. Die Zeitschrift bietet Ihnen jeden Monat kompakt und praxisgerecht aufbereitet alle wichtigen Informationen zum nationalen und internationalen Steuerrecht, Steuerstrafrecht, zur Prüfung/Rechnungslegung, zum Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht, zur Betriebswirtschaft, zu neuen Beratungsfeldern sowie zum Berufsrecht.

Link in die Datenbank

Steuer-Fachzeitschrift "Kölner Steuerdialog" (kösdi)
Enthalten in: Stollfuß Stotax First

Die Steuerfachzeitschrift „Kölner Steuerdialog“ (kösdi) ab dem Jahrgang 2006 ist mit ihren zahlreichen Gestaltungshinweisen und Rechtsbehelfsempfehlungen die Arbeitshilfe für den steuerlichen Berater. Die Fachinformationen und Beratungshinweise in dieser Beraterzeitschrift für das Steuerrecht sind hochkonzentriert und von außerordentlicher Informationsdichte.

Link in die Datenbank

Steuerberater-Woche (Archiv bis 2015)
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center

Die Steuerberater-Woche ist zugeschnitten auf die Belange des umfassend tätigen steuerlichen Beraters und bietet aktuelle Informationen zu den steuer-, gesellschafts- und handelsrechtlichen Themenfeldern. Knapp und präzise bringt sie Entscheidungen, Verwaltungsanweisungen, Praxisbeiträge sowie Literaturhinweise auf den Punkt. Enthalten ist das Heft-Archiv bis 2015.

Link in die Datenbank

StuW – Steuer und Wirtschaft
Enthalten in: Otto Schmidt Steuer und Wirtschaft

„Steuer und Wirtschaft“ beschäftigt sich als steuerwissenschaftliche Zeitschrift mit grundsätzlichen Fragen des Steuerrechts, der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre und der Finanzwissenschaft – auch unter Berücksichtigung von verfassungsrechtlichen Aspekten. „Steuer und Wirtschaft“ ist zudem ein Forum der Steuerrechtspolitik und wissenschaftlich begründeter Reformvorschläge. Die Zeitschrift gibt Raum für umfängliche Abhandlungen - kritische Aufsätze zur Rechtsprechung, Gesetzgebungs- und Tagungsberichte sowie für Buchbesprechungen.

Link in die Datenbank

Umsatz-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Steuerberater-Center, Otto Schmidt Rau/Dürrwächter Umsatzsteuerrecht

Der Umsatz-Steuerberater fasst die Informationen, die der Berater in nationalen Umsatzsteuerfragen unbedingt kennen muss, zusammen. Jeder Beitrag kommt auf den Punkt und enthält konkrete Tipps für die tägliche Beratungspraxis. Dabei führt der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Link in die Datenbank

Umsatzsteuer- und Verkehrsteuer-Recht (UVR) ab 2006
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Rechnungswesen

Die UVR zeigt aktuelle Entwicklungen in gleich mehreren beratungsintensiven Steuerrechtsgebieten auf: Umsatzsteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer sowie Verkehrsteuern (Grunderwerbsteuer, Kraftfahrzeugsteuer, Versicherungsteuer). Sie liefert monatlich Hintergrundinformationen aus Gesetzgebung und Verwaltung, aktuelle Rechtsprechung und beratungsrelevante Praxisfälle sowie Gestaltungsempfehlungen von erfahrenen Praktikern.

Link in die Datenbank

Umsatzsteuer-Rundschau
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Rau/Dürrwächter Umsatzsteuerrecht

Die UR ist seit Jahrzehnten als klassische steuerjuristische Fachzeitschrift, die einzig dem Umsatzsteuerrecht gewidmet ist, eine anerkannte Größe im Markt. In Aufsätzen behandeln namhafte Autoren aktuelle umsatzsteuerrechtliche Probleme fundiert und kritisch, vom UmsatzsteuerForum e.V. veranlasste Diskussionsbeiträge und Beiträge aus der Umsatzsteuerpraxis wirken auf die Rechtsentwicklung ein.

Link in die Datenbank

ZErb – Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtpraxis
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Im 19. Jahrgang informiert die ZErb monatlich mit aktuellen und an der Praxis orientierten Aufsätzen. Aktuelle Themen wie die BGH-Entscheidung zur Erbschaftsteuer werden zeitnah aufgegriffen und umfassend behandelt und regelmäßig um erläuternde Anmerkungen ergänzt. Die ZErb bietet den Überblick über die aktuellen Entscheidungen der Zivil- und Finanzgerichte im Erb- und Erbschaftsteuerrecht. Sie wird regelmäßig in der Fachliteratur und von den Gerichten zitiert.

Link in die Datenbank

ZRFC Risk, Fraud & Compliance
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) unterstützt Unternehmen dabei, sich durch wirkungsvolles Compliance-Management nachhaltig vor dolosen und wirtschaftskriminellen Handlungen zu schützen.

Link in die Datenbank

Zeitschrift für Betrieb und Personal (B+P)
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal

Die Zeitschrift B+P unterrichtet Sie zeitnah über die neuesten Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Literatur auf den Gebieten der Lohnsteuer und des Sozialversicherungsrechts (einschließlich Arbeitsförderungsrecht), des Arbeitsrechts sowie des Personalwesens. Dies schließt auch die thematische Behandlung der Lohn- und Gehaltsabrechnung ein

Link in die Datenbank

wistra
Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
Enthalten in: C.F. Müller Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht

Wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle materiell-rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge sowie über das einschlägige Verfahrensrecht. Informationen über die aktuelle Gesetzgebung und Hinweise zu vorteilhaften Gestaltungsmöglichkeiten ergänzen das inhaltliche Spektrum.

Link in die Datenbank

aostb – AO-Steuerberater
Enthalten in: Otto Schmidt Aktionsmodul Steuerrecht, Otto Schmidt Tipke/Kruse Steuerliches Verfahrensrecht, Otto Schmidt Hübschmann/Hepp/Spitaler Abgabenordnung/ Finanzgerichtsordnung, Otto Schmidt Steuerberater-Center

Der AO-Steuerberater gibt einen schnellen und vollständigen Überblick über das gesamte steuerliche Verfahrensrecht - d.h. Steuerverfahren, Betriebsprüfung, Rechtsschutz nach AO, FGO und Steuerstrafrecht. Jeder Beitrag kommt direkt auf den Punkt und enthält konkrete strategische Tipps für die tägliche Beratungspraxis. Dabei führt der strukturierte Aufbau der Zeitschrift schnell zum gesuchten Thema.

Link in die Datenbank

Wirtschaftsrecht


DER BETRIEB
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

DER BETRIEB liefert mit aktuellen Beiträgen und Kommentaren renommierter Autoren aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung sowie Beratungs- und Unternehmenspraxis das entscheidende Know-how zum Thema Steuer- und Unternehmerwissen. Die Zeitschrift richtet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Recht, Finanzen, Controlling und Personal.

Link in die Datenbank

Die Aktiengesellschaft
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Zeitschriften, Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Die Aktiengesellschaft ist die führende Fachzeitschrift für das gesamte Aktienwesen, für deutsches, europäisches und internationales Unternehmens- und Kapitalmarktrecht. Mit dieser Spezialzeitschrift erhalten die AG-Vorstände und -Abteilungen sowie ihre Berater vertiefende Analysen und konzentrierte Informationen zum Gesellschafts-, Wirtschafts-, Kapitalmarkt-, Steuer- und Rechnungslegungsrecht der AG.

Link in die Datenbank

EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht, RWS Insolvenzrecht

Die EWiR bringt alle 14 Tage Kurzkommentare zu aktuellen Entscheidungen, von namhaften Autoren didaktisch aufbereitet und auf wesentliche Aussagen und Konsequenzen für die Praxis verdichtet. Somit erhalten Sie pro Heft einen Überblick über Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Vertrags- und Haftungsrecht, Insolvenz- und Sanierungsrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht sowie zum Verfahrens- und Vollstreckungsrecht.

Link in die Datenbank

GmbH-Rundschau
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Zeitschriften, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Seit über 100 Jahren die Spezialzeitschrift für GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und ihre Rechts- und Steuerberater. Lückenlose Dokumentation der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis, Fachaufsätze, praxisnahe Beratungsthemen mit Checklisten und Mustern, Auseinandersetzung mit internationalen Rechtsfragen, Kurzberichte zu weiterführenden Themen, die für Führung und Beratung von Unternehmen von Bedeutung sind.

Link in die Datenbank

KSI Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Praktiker-Zeitschrift KSI hilft Unternehmen und ihren Beratern. Denn sie vermittelt das zentrale Know-how für die erfolgreiche Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung.

Link in die Datenbank

PinG Privacy in Germany, Datenschutz und Compliance
Enthalten in: ESV Datenschutz

PinG ist konzipiert für alle, die sich mit der praktischen Umsetzung von Datenschutz und Compliance im Unternehmen befassen - ob rein rechtlich oder wissenschaftlich. Die Zeitschrift beleuchtet und analysiert das Thema Privacy mit dem internationalen Blick auf das Geschehen durch Beiträge von Autoren aus aller Welt.

Link in die Datenbank

WIRTSCHAFT und WETTBEWERB
Enthalten in: Kartellrecht

WIRTSCHAFT und WETTBEWERB ist das führende deutsche Medium auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Kartell- und Fusionsrechts sowie der Wettbewerbspolitik. Hochrangige Experten stellen die unterschiedlichen Sichtweisen von Gesetzgebung, Rechtsprechung, Politik und Unternehmenspraxis dar. Die Zeitschrift richtet sich an Rechtsanwälte in Kanzleien, Firmen und in Wirtschafts- und Fachverbänden sowie an Behörden, Gerichte und Universitäten.

Link in die Datenbank

ZCG Zeitschrift für Corporate Governance
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) adressiert als einzige deutschsprachige Fachzeitschrift konsequent und direkt alle Corporate-Governance-Organe der Unternehmen und deren Wirtschaftsprüfer. Als zentrales Fachorgan im deutschsprachigen Raum für Fachbeiträge und Berichte zur Corporate Governance zeigt die ZCG Standards guter Unternehmensführung auf und verhilft der Wirtschaftsprüfung zu einer zielführenden Prüfungspraxis.

Link in die Datenbank

ZIP - Zeitschrift für Wirtschaftsrecht
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht, RWS Insolvenzrecht

Die ZIP ist eine der führenden wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften in Deutschland mit den thematischen Schwerpunkten Insolvenz- und Sanierungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bank- und Kreditsicherungsrecht, Wirtschaftsvertragsrecht und an den Schnittstellen zum Arbeitsrecht und Verfahrensrecht. Wöchentlich bietet sie Aufsätze mit Analysen und Lösungen aktueller Probleme sowie Rechtsprechung im Volltext.

Link in die Datenbank

ZIR Zeitschrift Interne Revision
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Seit nunmehr genau 50 Jahren stellt die Zeitschrift Interne Revision (ZIR) das zentrale und aktuelle Fachwissen für die Interne Revision in Unternehmen und Verwaltungen zur Verfügung. Infomieren Sie sich in fundierten Beiträgen über die wichtigsten Themen und bereiten Sie sich rechtzeitig auf zukünftige Entwicklungen vor. Die ZIR ist das offizielle Organ des DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung gewährleisten einen hohen, praxisnahen Informationswert für eine ordnungsgemäße und zukunftsfähige Tätigkeit in der Internen Revision. Alle Beiträge werden vor ihrer Veröffentlichung vom DIIR sorgfältig geprüft.

Link in die Datenbank

ZRFC Risk, Fraud & Compliance
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) unterstützt Unternehmen dabei, sich durch wirkungsvolles Compliance-Management nachhaltig vor dolosen und wirtschaftskriminellen Handlungen zu schützen.

Link in die Datenbank

wistra
Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
Enthalten in: C.F. Müller Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht

Wistra informiert mit praxisbezogenen Beiträgen und wissenschaftlich fundierten Aufsätzen über alle materiell-rechtlichen Probleme des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts einschließlich seiner internationalen Bezüge sowie über das einschlägige Verfahrensrecht. Informationen über die aktuelle Gesetzgebung und Hinweise zu vorteilhaften Gestaltungsmöglichkeiten ergänzen das inhaltliche Spektrum.

Link in die Datenbank

Insolvenzrecht


EWiR – Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht, RWS Insolvenzrecht

Die EWiR bringt alle 14 Tage Kurzkommentare zu aktuellen Entscheidungen, von namhaften Autoren didaktisch aufbereitet und auf wesentliche Aussagen und Konsequenzen für die Praxis verdichtet. Somit erhalten Sie pro Heft einen Überblick über Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Vertrags- und Haftungsrecht, Insolvenz- und Sanierungsrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht sowie zum Verfahrens- und Vollstreckungsrecht.

Link in die Datenbank

ZIP - Zeitschrift für Wirtschaftsrecht
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht, RWS Insolvenzrecht

Die ZIP ist eine der führenden wirtschaftsrechtlichen Zeitschriften in Deutschland mit den thematischen Schwerpunkten Insolvenz- und Sanierungsrecht, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Bank- und Kreditsicherungsrecht, Wirtschaftsvertragsrecht und an den Schnittstellen zum Arbeitsrecht und Verfahrensrecht. Wöchentlich bietet sie Aufsätze mit Analysen und Lösungen aktueller Probleme sowie Rechtsprechung im Volltext.

Link in die Datenbank

ZVI – Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht
Enthalten in: RWS Insolvenzrecht

Die ZVI ist die einzige Fachzeitschrift zum Thema Verbraucher- und Privatinsolvenzrecht einschließlich Zwangsvollstreckung. Sie bietet monatlich die neueste Rechtsprechung im Volltext, Aufsätze zu Themen der Verbraucherinsolvenz sowie wichtige Entscheidungen. Erfahrungsberichte und Tipps aus der Praxis runden den Inhalt sinnvoll ab. 

Link in die Datenbank

Bank- und Kapitalmarktrecht


CORPORATE FINANCE
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

CORPORATE FINANCE liefert entscheidendes Fachwissen zu Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung und Mergers & Acquisitions. Die Zeitschrift richtet sich an Berater, Finanzverantwortliche in Unternehmen, deren Mitarbeiter sowie an Analysten.

Link in die Datenbank

Die Aktiengesellschaft
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Zeitschriften, Otto Schmidt Bank- und Kapitalmarktrecht

Die Aktiengesellschaft ist die führende Fachzeitschrift für das gesamte Aktienwesen, für deutsches, europäisches und internationales Unternehmens- und Kapitalmarktrecht. Mit dieser Spezialzeitschrift erhalten die AG-Vorstände und -Abteilungen sowie ihre Berater vertiefende Analysen und konzentrierte Informationen zum Gesellschafts-, Wirtschafts-, Kapitalmarkt-, Steuer- und Rechnungslegungsrecht der AG.

Link in die Datenbank

KoR
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

KoR liefert aktuelle Informationen und Praxistipps für die internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung. Die Zeitschrift richtet sich an Wirtschaftsprüfer, Bilanzverantwortliche und Finanzvorstände.

Link in die Datenbank

Arbeitsrecht


Arbeits-Rechtsberater
Enthalten in: Otto Schmidt Arbeitsrecht Excellence, Otto Schmidt Arbeitsrecht

Die Zeitschrift bietet aktuelle, kurze und konkrete Beiträge mit Beraterhinweisen. Sie erläutert monatlich die wichtigsten Urteile zum materiellen und formellen Recht und gibt Praxistipps für erfolgreiche Prozess- und Verhandlungs-Strategien. Beispielsfälle z.B. zur Berechnung von Abfindungen und Fristen, Prüfungsschemata, Checklisten und Musterformulierungen helfen, eine komplizierte Materie schnell und weiterführend zu erfassen

Link in die Datenbank

DER BETRIEB
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

DER BETRIEB liefert mit aktuellen Beiträgen und Kommentaren renommierter Autoren aus Rechtsprechung, Finanzverwaltung sowie Beratungs- und Unternehmenspraxis das entscheidende Know-how zum Thema Steuer- und Unternehmerwissen. Die Zeitschrift richtet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuern, Recht, Finanzen, Controlling und Personal.

Link in die Datenbank

StEd Steuer-Eildienst (ab 2007)
Enthalten in: Stollfuß Stotax Steuerrecht, Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal

Der Steuer-Eildienst liefert Ihnen jede Woche zuverlässig neueste Entwicklungen der Finanzrechtsprechung (FG, BFH, BVerfG und EuGH), aktuelle Verlautbarungen (BMF-Schreiben, Ländererlasse, OFD-Verfügungen) der Verwaltung sowie wertvolle Hinweise zur Gesetzgebung im Steuerrecht.

Link in die Datenbank

Zeitschrift für Betrieb und Personal (B+P)
Enthalten in: Stollfuß Stotax First, Stollfuß Stotax Personal

Die Zeitschrift B+P unterrichtet Sie zeitnah über die neuesten Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Literatur auf den Gebieten der Lohnsteuer und des Sozialversicherungsrechts (einschließlich Arbeitsförderungsrecht), des Arbeitsrechts sowie des Personalwesens. Dies schließt auch die thematische Behandlung der Lohn- und Gehaltsabrechnung ein

Link in die Datenbank

Unternehmensfinanzierung


CORPORATE FINANCE
Enthalten in: DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer

CORPORATE FINANCE liefert entscheidendes Fachwissen zu Unternehmensfinanzierung, Kapitalmarkt, Bewertung und Mergers & Acquisitions. Die Zeitschrift richtet sich an Berater, Finanzverantwortliche in Unternehmen, deren Mitarbeiter sowie an Analysten.

Link in die Datenbank

Datenschutz


DATENSCHUTZ-BERATER

DATENSCHUTZ-BERATER liefert aktuelle und verlässliche Informationen aus Gesetzgebung, Neuigkeiten von den Aufsichtsbehörden sowie Praxistipps und Arbeitshilfen. Die Zeitschrift richtet sich an Datenschutzbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte, Compliance-Beauftragte, Rechtsanwälte, Berater und Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Personal und Recht.

Link in die Datenbank

PinG Privacy in Germany, Datenschutz und Compliance
Enthalten in: ESV Datenschutz

PinG ist konzipiert für alle, die sich mit der praktischen Umsetzung von Datenschutz und Compliance im Unternehmen befassen - ob rein rechtlich oder wissenschaftlich. Die Zeitschrift beleuchtet und analysiert das Thema Privacy mit dem internationalen Blick auf das Geschehen durch Beiträge von Autoren aus aller Welt.

Link in die Datenbank

ZfC - Zeitschrift für Compliance
Enthalten in: ESV Datenschutz, ESV Aufsichtsrat

Die Zeitschrift für Compliance (ZfC) bietet Compliance-Managern, Führungskräften und ihren Beratern einen schnellen Überblick zu zentralen regulatorischen Entwicklungen insbesondere auf nationaler und EU-Ebene, zu aktuellen Initiativen von Verbänden und relevanten Institutionen, wissenschaftlichen Studien und den neuesten Trends rund um Compliance.

Link in die Datenbank

Kartell- und Wettbewerbsrecht


WIRTSCHAFT und WETTBEWERB
Enthalten in: Kartellrecht

WIRTSCHAFT und WETTBEWERB ist das führende deutsche Medium auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Kartell- und Fusionsrechts sowie der Wettbewerbspolitik. Hochrangige Experten stellen die unterschiedlichen Sichtweisen von Gesetzgebung, Rechtsprechung, Politik und Unternehmenspraxis dar. Die Zeitschrift richtet sich an Rechtsanwälte in Kanzleien, Firmen und in Wirtschafts- und Fachverbänden sowie an Behörden, Gerichte und Universitäten.

Link in die Datenbank

ZWeR – Zeitschrift für Wettbewerbsrecht
Enthalten in: Kartellrecht

Die ZWeR wendet sich an Wettbewerbs- und Vergaberechtler sowie an Ökonomen aus Wissenschaft und Praxis. Sie erscheint vierteljährlich als Forum für wissenschaftlich vertiefte Analysen zu grundlegenden, aktuellen und praxisrelevanten Themen des allgemeinen und sektorspezifischen Kartellrechts, des Vergaberechts sowie des Rechts der Beihilfenkontrolle.

Link in die Datenbank

Aufsichtsrat


Der Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat informiert über alle wichtigen juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Ausgewählte Fachbeiträge, Kommentierungen sowie Kurzmeldungen geben einen Überblick über die wichtigsten Themen. Die Zeitschrift richtet sich an Mitglieder von Aufsichtsräten, Beiräten, Verwaltungsräten und vergleichbaren Gremien in Aktiengesellschaften, GmbHs, Genossenschaften und anderen Rechtsformen sowie deren Dienstleister und Berater.

Link in die Datenbank

KSI Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Praktiker-Zeitschrift KSI hilft Unternehmen und ihren Beratern. Denn sie vermittelt das zentrale Know-how für die erfolgreiche Krisen-, Sanierungs- und Insolvenzberatung.

Link in die Datenbank

ZCG Zeitschrift für Corporate Governance
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG) adressiert als einzige deutschsprachige Fachzeitschrift konsequent und direkt alle Corporate-Governance-Organe der Unternehmen und deren Wirtschaftsprüfer. Als zentrales Fachorgan im deutschsprachigen Raum für Fachbeiträge und Berichte zur Corporate Governance zeigt die ZCG Standards guter Unternehmensführung auf und verhilft der Wirtschaftsprüfung zu einer zielführenden Prüfungspraxis.

Link in die Datenbank

ZIR Zeitschrift Interne Revision
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Seit nunmehr genau 50 Jahren stellt die Zeitschrift Interne Revision (ZIR) das zentrale und aktuelle Fachwissen für die Interne Revision in Unternehmen und Verwaltungen zur Verfügung. Infomieren Sie sich in fundierten Beiträgen über die wichtigsten Themen und bereiten Sie sich rechtzeitig auf zukünftige Entwicklungen vor. Die ZIR ist das offizielle Organ des DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung gewährleisten einen hohen, praxisnahen Informationswert für eine ordnungsgemäße und zukunftsfähige Tätigkeit in der Internen Revision. Alle Beiträge werden vor ihrer Veröffentlichung vom DIIR sorgfältig geprüft.

Link in die Datenbank

ZRFC Risk, Fraud & Compliance
Enthalten in: ESV Aufsichtsrat

Die Fachzeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) unterstützt Unternehmen dabei, sich durch wirkungsvolles Compliance-Management nachhaltig vor dolosen und wirtschaftskriminellen Handlungen zu schützen.

Link in die Datenbank

Unternehmensführung


OrganisationsEntwicklung

OrganisationsEntwicklung ist das führende deutschsprachige Fachmedium für Change Management und Unternehmensentwicklung. Die Zeitschrift richtet sich an Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Organisation, Unternehmensentwicklung, Prozessmanagement und Personalentwicklung sowie an Coaches, Personalberater und Unternehmensberater.

Link in die Datenbank
Top